Rezepte

Geschnetzeltes mit Wirsing

Zutaten für 4 Personen:

ca. 700 g Wirsing
500 g    WieRind
3    Zwiebeln
3    Knoblauchzehen
300 ml    Weißwein (trocken)
300 ml    Wasser
180 g     Glas IBI-Hot (alternativ: sonstige Chili-Creme)
60 g    Shiitake-Pilze (getrocknet)
10 EL    Olivenöl
5 TL    Gemüsebrühe
80 g    vegane Chorizo
Pfeffer, Kreuzkümmel, Paprika (edelsüss)

Pilze unter fließendem kaltem Wasser abspülen. Danach ca. 1 Stunde in kaltem Wasser einweichen. Zwiebeln schälen, würfeln und im heißen Öl goldbraun dünsten. Chorizo und WieRind würfeln, zusammen mit den abgetropften Pilzen (Einweichwasser auffangen) zu den Zwiebeln geben und mitbraten (ca. 5 Min.). Wasser und Wein dazugießen und mit Gemüsebrühe, Pfeffer und Paprika würzen. Dann den geputzten, gewaschenen und in mundgerechte Streifen geschnittenen Wirsing dazugeben und 20 Min. köcheln lassen. IBI-Hot mit dem Einweichwasser verrühren und zusammen mit dem Knoblauch (gewürfelt od. feine Scheibchen) zum Gemüse geben, durchrühren und erwärmen. Zum Schluss noch etwas gemahlenen Kreuzkümmel darübergeben.

wierind_wirsing