Vegane ratz-fatz-Küche. „Eigentlich würde ich ja gerne mal vegan kochen. Aber dafür muss ich viel zu lange in der Küche stehen… Und die Zutaten sind ja auch total schwer zu bekommen…“ Diese Vorwände zählen nun nicht mehr! Vegan für Faule kommt wie gerufen für alle, die sich für den Trend der pflanzlichen Küche begeistern und beim Kochen Köstliches in kurzer Zeit bevorzugen. 

Vegan, kannst du da überhaupt noch was essen? Dass diese Frage nicht mehr zeitgemäß ist, sollte spätestens mit Besuch der VeggieRadio Seite klar sein. Nicht nur in Berlin gehören vegane Alternativen mittlerweile zum Standartrepertoire von Supermärkten und Cafés. Vegan ist in. Und das ist auch gut so. Aber wie sieht es für diejenigen aus, die neben tierischen Produkten auch auf alle verarbeiteten Lebensmittel verzichten? Was bleibt Roh-Veganer_innen neben Karotten und einer Hand voll Nüsse?

Die Wahrheit über eine vermeidbare Krankheit.Alzheimer ist kein Schicksal.Ist Alzheimer tatsächlich eine unvermeidliche Alterserscheinung, wie uns allenthalben erzählt wird? Nein, sagt der Mediziner und Molekulargenetiker Michael Nehls. Es handelt sich um eine Mangelerkrankung – und die lässt sich nicht medikamentös therapieren, aber vermeiden!