Home Buchtipp Superfood -Heimische Wildpflanzen

Superfood -Heimische Wildpflanzen

von Redaktion

Superfoods sind in aller Munde, heimische Superfoods sind viel besser! NĂ€mlich naturbelassen und unverfĂ€lscht im Geschmack. Und sie liegen im Trend – mit dem Potenzial zum Dauerbrenner! Wer bisher dachte, Superfoods kommen nur aus fernen LĂ€ndern, darf umdenken: Pflanzliche Powerpakete fĂŒr Detox und Anti-Aging, Immunboosting und Wohlbefinden wachsen auch direkt vor unserer HaustĂŒr. Ob BĂ€rlauch, Löwenzahn, Giersch, Rotklee, Hagebutte oder Schlehe – nicht alles, was wie Unkraut aussieht, ist auch welches. Und was in Garten, Wald oder Wiese gedeiht, kann zum optimalen Reifezeitpunkt geerntet und frisch gegessen werden. So können die pflanzlichen Vitalstoffe ihre optimale Wirkung entfalten.

Karin Greiner ist Biologin, Buchautorin, seit ĂŒber 15 Jahren Pflanzenexpertin beim Bayerischen Rundfunk, Dozentin bei der Gundermannschule, die bundesweit u. a. zertifizierte KrĂ€uterpĂ€dagogen ausbildet, Dozentin bei der „KrĂ€uterakademie – Die HeilkrĂ€uterschule“ sowie Veranstalterin von Seminaren und Workshops.

 

Veggie Radio meint: Ein Buch das beweist, dass „Superfoods“ nicht immer vom anderen Ende der Welt sein mĂŒssen. Wir haben sie vor der TĂŒr.

Superfood-Heimische Wildpflanzen

Karin Greiner

ISBN 978-3-8001-0373-7

Verlag: Ulmer 

 

Anzeigen

You may also like

Diese Website verwendet Cookies – kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, um der Website zu helfen, eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Im Allgemeinen werden Cookies verwendet, um Benutzereinstellungen beizubehalten, In der Regel verbessern Cookies Ihr Surferlebnis. Möglicherweise ziehen Sie es jedoch vor, Cookies auf dieser Website und auf anderen zu deaktivieren. Akzeptieren

Privacy & Cookies Policy