Home TextbeitrÀge Veganes Babykopfkissen

Veganes Babykopfkissen

von Redaktion

Veganes Babykopfkissen

Immer hÀufiger kommt es bei SÀuglingen zu lagebedingten Kopfabflachungen (Plagiocephalus). Um dies zu verhindern bzw. zu lindern wurde das smartpillow Babykopfkissen entwickelt.

Die Idee hinter dem smartpillow Babykopfkissen ist so einfach wie genial.
Stellen Sie sich folgendes Experiment vor: Sie nehmen einen Luftballon und befĂŒllen diesen mit Wasser. Wenn Sie den Ballon nun auf eine Matratze legen, werden Sie feststellen, dass er an der Unterseite abflacht. Legen Sie den Ballon jedoch in eine Mulde, so verringert sich der Druck deutlich, da er von allen Seiten gestĂŒtzt wird. Das Ergebnis: Der Ballon behĂ€lt seine runde Form.

81lRRG+1bQL._SL1500_
Auf dieses Prinzip basiert auch das Design des smartpillow Babykopfkissens: Es hat eine spezielle Kopfmulde, in welcher das Köpfchen ihres Babys sanft ruhen kann. Auch wirkt das Kissen temperaturausgleichend, da besonders atmungsaktive Materialien verwendet wurden, die eine gute Luftzirkulation ermöglichen. Es schĂŒtzt somit nicht nur vor einer Abflachung des Hinterkopfes, sondern trĂ€gt zusĂ€tzlich auch zu einem gesunden und erholsamen Schlaf bei.“

Mehr Infos auch HIER

Anzeigen

You may also like

Diese Website verwendet Cookies – kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, um der Website zu helfen, eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Im Allgemeinen werden Cookies verwendet, um Benutzereinstellungen beizubehalten, In der Regel verbessern Cookies Ihr Surferlebnis. Möglicherweise ziehen Sie es jedoch vor, Cookies auf dieser Website und auf anderen zu deaktivieren. Akzeptieren

Privacy & Cookies Policy