Home TextbeitrĂ€ge MĂŒlltrennung im Haushalt

MĂŒlltrennung im Haushalt

Mit der ganzen Familie zu besser sortiertem MĂŒll

von Redaktion

Im tĂ€glichen Leben fĂ€llt eine nicht zu unterschĂ€tzende Menge an MĂŒll und AbfĂ€llen an. Dies gilt sowohl fĂŒrs Gewerbe als auch fĂŒr Privathaushalte. Insbesondere VerpackungsabfĂ€lle und BiomĂŒll, aber auch allgemeiner RestmĂŒll ist hier hĂ€ufig in grĂ¶ĂŸeren Mengen zu finden. Auf der MĂŒlldeponie werden alle AbfĂ€lle sachgemĂ€ĂŸ getrennt und recycelt. Erschwert wird das Wiederaufbereiten aber deutlich, wenn der MĂŒll nicht bereits daheim entsprechend getrennt wurde: Umso wichtiger ist das Sortieren des HaushaltsmĂŒlls auch bei vermeintlich kleinen Mengen.

MĂŒll sortieren und den Umweltschutz fördern: Darauf kommt es an

Im Haushalt entsteht MĂŒll, sei es durch GemĂŒse- oder FleischabfĂ€lle, Verpackungen oder nicht mehr benötigtes Papier. Je besser die AbfĂ€lle bereits vor dem Entsorgen in der MĂŒlltonne sortiert wurden, umso einfacher fĂ€llt am Ende das Recycling. Es ist daher sinnvoll, in der KĂŒche unterschiedliche BehĂ€lter fĂŒr die verschiedenen MĂŒllsorten aufzustellen. Werden diese zusĂ€tzlich beschriftet etwa mit „BiomĂŒll“, „Altpapier“ oder „RestmĂŒll“, gelingt das Sortieren im Alltag nahezu automatisch. Nicht nur die Erwachsenen können die richtige MĂŒlltrennung im Haushalt rasch lernen: Auch die Kleinen begreifen schnell, welche AbfĂ€lle in welche Tonne gehören. Wer seinen Nachwuchs von Anfang an beibringt, wie wichtig MĂŒlltrennung und Recycling sind, stellt die Weichen fĂŒr eine umweltbewusste Generation, fĂŒr die das Sortieren der HaushaltsabfĂ€lle zum Alltag fest dazu gehört.

Worauf sollten Verbraucher bei der MĂŒlltrennung im Haushalt achten?

Nicht immer ist auf den ersten Blick deutlich, welcher MĂŒll in welche Tonne gehört, um ein möglichst effektives Sortieren zu erreichen. Hier gibt es aber einige Anhaltspunkte, an denen sich Verbraucher bei der MĂŒlltrennung orientieren können. In den „gelben Sack“ beispielsweise kommen Verpackungsmaterialien, die unter UmstĂ€nden recycelt und wiederverwertet werden können. Dabei handelt es meist um Verpackungen aus Kunstoffen und Verbundmaterialien, so zum Beispiel GetrĂ€nkekartons, TĂŒten und Dosen. Hier ist es wichtig, dass unterschiedliche Materialien auch wirklich getrennt werden, bevor der MĂŒll in die Tonne kommt. Das gilt zum Beispiel fĂŒr Joghurtbecher, die aus Kunststoff bestehen, deren Deckel aber aus Aluminium gefertigt wurden. FĂŒr Altpapier werden blaue MĂŒllsĂ€cke verwendet: Hier sollte alles entsorgt werden, was aus Papier und Pappe besteht, also etwa Zeitungspapier oder Kartons. Es macht fĂŒr das Recycling keinen Unterschied, ob das Papier bedruckt ist oder nicht. Lediglich beschichtetes Papier wie etwa Pizzakartons gehören in den RestmĂŒll und nicht ins Altpapier.

GemĂŒseabfĂ€lle und Co.: Wie sieht es im Haushalt mit dem BiomĂŒll aus?

Als BiomĂŒll werden organische AbfĂ€lle bezeichnet, die auch im Haushalt in unterschiedlicher Menge anfallen. Obst- und GemĂŒseschalen, aber auch verwelkte Zierblumen werden in der entsprechenden Tonne entsorgt. BiomĂŒll kann aber auch im Garten fĂŒr die Herstellung von Kompost verwendet werden, der dann wiederum etwa als DĂŒnger eingesetzt werden kann. Verbraucher mĂŒssen beim BiomĂŒll nicht viel beachten – davon abgesehen, dass zum Beispiel gekochte oder gebratene Essensreste keinesfalls dort entsorgt werden sollten, denn dies lockt nicht selten SchĂ€dlinge wie Ratten oder MĂ€use auf den Plan. Da der BiomĂŒll naturgemĂ€ĂŸ oftmals einen unangenehmen Geruch verbreitet, ist es sinnvoll, ihn in einer gut verschlossenen Tonne aufzubewahren und regelmĂ€ĂŸig zu entsorgen

 

You may also like

Diese Website verwendet Cookies – kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, um der Website zu helfen, eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Im Allgemeinen werden Cookies verwendet, um Benutzereinstellungen beizubehalten, In der Regel verbessern Cookies Ihr Surferlebnis. Möglicherweise ziehen Sie es jedoch vor, Cookies auf dieser Website und auf anderen zu deaktivieren. Akzeptieren

Privacy & Cookies Policy