Home / Tag Archives: Hunde

Tag Archives: Hunde

Tagesthema > Tierheim am See in Eisenhüttenstadt

05.06.2020 Auch Tierheime leiden unter den Folgen der aktuellen Corona Situation. Sie müssen ihre Türen für ehrenamtliche Helfer schließen, um ihre Mitarbeiter zu schützen. Sie können weniger Tiere in ein neues Zuhause vermitteln und nehmen doch immer neue Schützlinge auf. Zudem erhalten sie immer weniger Spenden. Wie die Situation im Tierheim am See aussieht, haben wir bei einem Besuch vor Ort mit Jana Feister, der Gründerin vom Tierheim am See in Eisenhüttenstadt besprochen.   Hier geht es direkt zur Webseite vom Tierheim am See

Mehr Lesen

Auch in der Corona-Krise – Bußgelder für Hundehaufen

ARAG Experten informieren Hundehalter über Fallstricke beim Gassigehen Hunde geben dem Alltag Struktur, denn ihre Welt dreht sich trotz Coronavirus weiter. Wohl dem, der in diesen Zeiten einen Hund hat, um den er sich kümmern darf. Und wer (noch) kein Hundebesitzer ist, kann ja vielleicht mit dem Pfiffi von der älteren Dame nebenan eine Gassirunde drehen – davon profitieren alle Seiten. Doch besonders in angespannten Zeiten sind Sauberkeit und Rücksichtnahme unerlässlich. Darum sollten Sie beim Gassigehen ein Utensil auf keinen Fall vergessen! Im Norden heißt es ‘Schietbüdel’, in anderen Regionen auch vornehmer Gassi- oder Hundekotbeutel. Doch der Inhalt der kleinen …

Mehr Lesen

Tagesthema > Haustiere und Corona

02.04.2020 Bisher nahm man an, dass Haustiere vor dem Coronavirus weitestgehend sicher sind. Dann wurde das neue Virus bei einer Katze in Belgien nachgewiesen. Warum wir aber nach aktuellem Stand trotzdem keine Angst haben müssen, sagt uns Professor Barbara Kohn von der FU Berlin.      

Mehr Lesen

Steigende Tierversuchszahlen und kein Ausstiegsplan in Sicht

Kurz vor Weihnachten veröffentlicht das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft jedes Jahr die Tierversuchszahlen für das Vorjahr. Ein Geschenk sind sie nicht: Die Zahl der leidenden Tiere ist 2018 um fast 18.000 auf rund 2.8 Mio. gestiegen. Der Anstieg zeigt deutlich, dass ein Ausstiegskonzept aus dem Tierversuch überfällig ist. Im Jahr 2018 wurden 2.138.714 Tiere lebend in Versuchen eingesetzt, ungefähr 40.000 davon mehrfach. Zusätzlich wurden 686.352 Tiere getötet, um ihnen Gewebe oder Organe zu entnehmen, sodass 2018 rund 2,8 Mio. Tiere für die Wissenschaft verbraucht wurden, 17.769 mehr als 2017. Dieser Anstieg macht nach Ansicht des Bundesverbandes Menschen für Tierrechte …

Mehr Lesen

Tagesthema > Tierschutz im Irak

21.06.2019 Tierschutz im Irak? Sehr schwer vorstellbar, aber Marion Löcker vom österreichischen Tierschutzverein Robin Hood war jetzt schon zum zweiten Mal vor Ort. Wie die Situation ist, wie es den Tieren geht und vor allem wie die Menschen die im Kriegsgebiet leben auf Tierschutz reagieren, erfahren wir heute im Tagesthema . Infos unter https://robinhood-tierschutz.at/

Mehr Lesen

Tagesthema > Tötungsstation in Rumänien

19.10.2018 Die 28-jährige Svenja Gruszeczka aus dem Ruhrgebiet ist Bloggerin und berichtet aus den Bereichen Tierschutz, Nachhaltigkeit und veganer Lifestyle. Sie selbst ist seit über 10 Jahren imTierschutz in Deutschland und im Ausland aktiv und hat im Oktober beiihrer Rumänienreise zum zweiten Mal eine Tötungsstation besucht. Im heutigen Tagesthema beschreibt sie ihre Eindrücke.

Mehr Lesen

Tagesthema > Alzheimer beim Hund

16.03.2018 Alzheimer beim Hund ist das erste Thema in unserer neuen Tiersprechstunde. Jede Woche beantwortet jetzt Annette Dragun, Tierheilpraktikerin, die Fragen der Hörer zu ihrem Hund oder der Katze. Falls Sie eine Frage haben, einfach eine Mail an radio@veggieradio.de

Mehr Lesen

Die Hunde von Venedig

Der Journalist Christian Ortner und die Fotografin Luiza Puiu haben Venedigs Hunde beobachtet und ihre Geschichten, ihre Lieblingsorte und die Beziehungen ihrer Herrchen und Frauchen zu ihnen erfragt. Dabei sind kleine, brilliante Porträts entstanden, die sich miteinander zu einem intimen Bild der Stadt fügen. Ein Muss für alle Venedig- ebenso wie für alle Hundefreunde. Der Autor: Christian Ortner ist Autor und Kolumnist bei den Tageszeitungen “Die Presse” und “Wiener Zeitung”. Davor war er Wirtschaftsredakteur beim Nachrichtenmagazin “Profil”, Chefredakteur der “Wochenpresse”, Herausgeber und Chefredakteur der “Wirtschaftswoche Österreich” und Herausgeber sowie Chefredakteur der Zeitschrift “Format”. Die Fotografin: Luiza Puiu ist freie Fotografin …

Mehr Lesen

Vegane Hundeernährung

Einen Hund vegan zu ernähren geht relativ einfach, wenn man sich mit dem Nährstoffbedarf des Hundes auseinandersetzt. Der Hund benötigt eine Proteinquelle, Kohlenhydrate, Gemüse, Öl und ein abgestimmtes Nahrungsergänzungsmittel bei selbstgekochtem Futter. Leni Lecker erzählt uns  wie es funktioniert einen Hund vegan zu ernähren und was die Nahrungsergänzung V-Complete damit zu tun hat. Teil 1 Teil 2   Mehr Infos hier    

Mehr Lesen
Translate »