Home Tags Posts tagged with "Deutscher Tierschutzbund"
Tag:

Deutscher Tierschutzbund

  • Deutscher Tierschutzbund: Keine Tierquälerei bei der Diensthundeausbildung Als Reaktion auf die novellierte Tierschutz-Hundeverordnung hat die Berliner Polizei 49 ihrer insgesamt 130 Diensthunde vorläufig außer Dienst gestellt. Seit Beginn dieses Jahres ist das Anwenden sogenannter Strafreize – etwa durch Zug- und Stachelhalsbänder – in der Hundeausbildung bundesweit verboten. Der Deutsche Tierschutzbund…

    0 FacebookTwitter
  • Der Deutsche Tierschutzbund und der Bremer Tierschutzverein begrüßen, dass die Affenversuche an der Universität Bremen nicht weitergeführt werden sollen. Die zuständige Senatorin für Gesundheit, Claudia Bernhard, hatte eine weitere Verlängerung gestern abgelehnt. Die Tierschützer machen sich seit Beginn gegen die Hirnversuche an Makaken stark, die der Neurobiologe Prof. Andreas Kreiter…

    0 FacebookTwitter
  • Mit der Kampagne “EU Stop Circus Suffering” haben die in der Eurogroup for Animals organisierten Tierschutzverbände, darunter der Deutsche Tierschutzbund, in den letzten Monaten ein EU-weites Verbot der Wildtierhaltung in Zirkussen gefordert. Die Stimmen von einer Million Menschen wurden von der europäischen Tierschutzdachorganisation gestern an die Europaparlamentsabgeordneten Eleonora Evi und…

    0 FacebookTwitter
  • Über 300.000 Euro konnte der Deutsche Tierschutzbund bis heute für 43 Tierschutz- und Tierrettungsorganisationen bereitstellen, die für die Flutopfer und ihre Tiere in den stark betroffenen Gebieten in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen einstehen oder selbst von der Katastrophe betroffen sind. Unter den Vereinen befinden sich 25 Mitgliedsvereine des Dachverbands und 18…

    0 FacebookTwitter
  • Im Tierschutzzentrum Weidefeld des Deutschen Tierschutzbundes ist am gestrigen Abend ein Braunbär neu eingezogen: Die 10-jährige Bärendame „Chile“ stammt aus einer schlechten Haltung in einem Freizeitpark in Litauen. Im Tierschutzzentrum Weidefeld in Kappeln an der Schlei, das bereits drei Braun- und zwei Kragenbären beheimatet, findet sie nun eine artgerechte Bleibe.…

    0 FacebookTwitter
  • Das Hochwasser der letzten Tage hat vielerorts große Schäden angerichtet und auch Tierschutzvereine, Tierheime und Tierhalter in den betroffenen Regionen schwer getroffen. In mehreren Tierheimen kam es zu Stromausfällen, mindestens ein Tierheim musste evakuiert werden. Der Deutsche Tierschutzbund ist bestürzt über das Ausmaß des verheerenden Unwetters und befürchtet, dass die…

    0 FacebookTwitter
  • Der Bundesrat hat in seiner heutigen Sitzung über Änderungen der Tierschutztransportverordnung abgestimmt. Ein Verbot von tierquälerischen Tiertransporten in bestimmte Drittstaaten – in Länder das Nahen Ostens, Nordafrikas und Zentralasiens – fand dabei keine Mehrheit. Dazu kommentiert Thomas Schröder, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes:   „Wir bedauern, dass der Bundesrat die historische…

    0 FacebookTwitter
  • Weil Pelztierfarmen neben der mit nichts zu rechtfertigenden Qual für die Tiere auch ein hohes Pandemierisiko bergen, fordert der Deutsche Tierschutzbund ein globales Ende der Pelztierhaltung. Prof. Dr. Christian Drosten, Leiter des Instituts für Virologie an der Berliner Charité, hatte in einem aktuellen Interview erneut bekräftigt, dass er die Pelzindustrie…

    0 FacebookTwitter
  • Der Deutsche Tierschutzbund begrüßt die Entscheidung des EU-Parlaments, den Änderungsantrag 171 nach den Trilog-Verhandlungen mit dem EU-Ministerrat und der EU-Kommission offiziell zurückzuziehen. Hinter diesem Antrag steckt die Forderung von Agrarverbänden, Milchalternativen noch weiter zu zensieren, nachdem Begriffe wie „Hafermilch“ bereits verboten und durch „Haferdrink“ ersetzt worden sind. Nun drohten den…

    0 FacebookTwitter
  • Anlässlich des Internationalen Tags des Versuchstiers am 24. April mahnt der Deutsche Tierschutzbund erneut an, dass die gesetzlichen Vorgaben zu Tierversuchen in Deutschland nach wie vor ungenügend sind – selbst zehn Jahre nach Inkrafttreten der EUTierversuchsrichtlinie. „Es ist beschämend und in keiner Weise zu rechtfertigen, dass die Bundesregierung noch nicht…

    0 FacebookTwitter
  • Textbeiträge

    Kein Osterglück für Langohren

    von Redaktion

    Die Erzählung vom Osterhasen, der Kindern die Nester füllt und für Hoffnung, Neubeginn und Leben steht, hat mit der Realität nichts gemein: Millionen Mastkaninchen leiden und sterben in nicht artgerechter Bodenhaltung jedes Jahr für traditionelle Osteressen. Gleichzeitig ist der Bestand frei lebender Feldhasen und Wildkaninchen in den letzten Jahrzehnten stark…

    0 FacebookTwitter
  • Der Deutsche Tierschutzbund und seine angeschlossenen Tierheime fürchten eine Abgabewelle von Haustieren in Folge des Corona-bedingten Haustierbooms. Wie diese Woche bekannt wurde, lebten 2020 fast eine Million Haustiere mehr in deutschen Haushalten als noch im Vorjahr*. Die Tierschützer gehen davon aus, dass darunter viele Tiere sind, die als „Pandemie-Projekt“ unüberlegt…

    0 FacebookTwitter
Neuere Beiträge
Translate »
  • https://server3.streamserver-unlimited.de:8879