Home TextbeitrÀge Katzentrockenfutter Viele sehr gute und gute Futter

Katzentrockenfutter Viele sehr gute und gute Futter

Ein veganes ĂŒberrascht bei Stiftung Warentest

von Redaktion

27.04.2023

Eine leckere Nachricht fĂŒr alle Stubentiger: von den 22 untersuchten Trockenfuttern kann jedes zweite eine Katze sehr gut ernĂ€hren. Erstmals waren auch drei vegane Futter dabei – mit ĂŒberraschendem Ergebnis. Im wichtigsten PrĂŒfpunkt, der ernĂ€hrungsphysiologischen QualitĂ€t, schneidet ein veganes Futter mit Gut ab.

Katzen sind ausgemachte Fleischfresser. Sie brauchen Eiweiß, FettsĂ€uren, Vitamine und Mineralstoffe. Ein Alleinfuttermittel muss das Tier ausreichend mit diesen NĂ€hrstoffen vorsorgen. Es darf keine Schadstoffe enthalten und auf der Packung sollten FĂŒtterungsempfehlungen stehen, die zum Energiebedarf der Katze passen. All das haben zwei Drittel der getesteten Produkte mindestens gut erfĂŒllt. Testsieger ist eines der vier preiswertesten Futter im Test: Gerade mal 7 Cent kostet die Tagesration fĂŒr eine vier Kilogramm schwere Durchschnittskatze.

Von einer fleischfreien FĂŒtterung hat die Stiftung Warentest bisher abgeraten, da Katzen viele nötige NĂ€hrstoffe vor allem aus Fleisch und tierischen Nebenerzeugnissen aufnehmen. FĂŒr die drei untersuchten veganen Produkte wurden dieselben MaßstĂ€be angelegt wie an klassisches Futter. Trotzdem konnte eines der veganen Produkte ernĂ€hrungsphysiologisch gut ĂŒberzeugen, ein anderes immerhin befriedigend. Das zeigt, dass die Herstellung von veganem Futter mit den richtigen NĂ€hrstoffmengen möglich ist. Doch fĂŒr eine pauschale Empfehlung ist es aus Sicht der Warentest-Expertinnen und -Experten noch zu frĂŒh. Es ist nicht abschließend geklĂ€rt, ob NĂ€hrstoffe aus pflanzlichen Quellen genauso gut verfĂŒgbar sind wie die aus tierischen. Wer seine Katze fleischlos ernĂ€hrt, sollte mit ihr jĂ€hrlich in die Tierarztpraxis gehen und dort auf die vegane ErnĂ€hrung aufmerksam machen.

Die ausfĂŒhrlichen Testergebnisse finden sich in der Mai-Ausgabe der Zeitschrift test und unter www.test.de/katzenfutter-trocken.

Anzeigen

You may also like

Diese Website verwendet Cookies – kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, um der Website zu helfen, eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Im Allgemeinen werden Cookies verwendet, um Benutzereinstellungen beizubehalten, In der Regel verbessern Cookies Ihr Surferlebnis. Möglicherweise ziehen Sie es jedoch vor, Cookies auf dieser Website und auf anderen zu deaktivieren. Akzeptieren

Privacy & Cookies Policy