🎧 Tagesthema > Umweltbundesamt fordert Halbierung des Fleischkonsums in Deutschland

15.04.2021

Der PrĂ€sident des Umweltbundesamtes, Dirk Messner, fordert eine Halbierung des Fleischkonsums in Deutschland. Das sei notwendig, um die umweltschĂ€dliche Massentierhaltung zu reduzieren. Weniger Fleisch wĂŒrde der Gesundheit und der Umwelt sehr guttun, sagte Messner den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Anne Klatt ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Umweltbundesamt im Fachgebiet „Grundsatzfragen der Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeitsstrategien und -szenarien und Ressourcenschonung“ und befasst sich schwerpunktmĂ€ĂŸig mit den Themen ErnĂ€hrungssystem, Landnutzung und Bioökonomie. Wir haben mit ihr ĂŒber die Forderung ihres Chefs gesprochen.

 

 

 

Anne Klatt

 

Dirk Messner

Share