Home Rezepte Veganes Schnitzel mit Pilzrahmso├če

Veganes Schnitzel mit Pilzrahmso├če

Rezept des Monats November 2022

von Redaktion

Veganes Schnitzel mit Pilzrahmso├če
Portionen 4
Zubereitung ca. 25ÔÇô35 Minuten

Zutaten
Pilzrahmso├če
400 g Champignons
1 mittlere Zwiebel
4 EL Raps├Âl
2 EL Mandelmus
1 Schuss Wei├čwein
200 ml vegane Sahne
1 EL frische Petersilie
1 Msp. Muskatnuss
1 TL Salz
1 Prise grob gemahlener Pfeffer
Schnitzel
4 Big Steaks
1 l Wasser
3 EL Gem├╝sebr├╝he
1 TL Paprikapulver (ger├Ąuchert)
3 TL Paprikapulver (edels├╝├č)
5 EL Sojaso├če
2 Lorbeerbl├Ątter
1 TL Salz
100 g Paniermehl
100 g Cornflakes
150 ml Pflanzenmilch150 g Weizenmehl
1 EL Senf mittelscharf
1/2 TL Salz
1/4 TL Pfeffer
1/2 TL Paprikapulver (edels├╝├č)
1/4 TL Paprikapulver (ger├Ąuchert)
1/4 TL Rosmarin (getrocknet)
8 EL Raps├Âl


Zubereitung
1. Als Erstes bringst Du 1 l Wasser mit Gem├╝sebr├╝he, Paprikapulver edels├╝├č, Paprikapulver
ger├Ąuchert, Sojaso├če, Lorbeerbl├Ątter und Salz zum Kochen. Danach kommen die Sojasteaks f├╝r 15
Minuten mit dazu. Sie sollen leicht k├Âcheln und Du kannst sie immer mal wieder wenden, damit sie
die Fl├╝ssigkeit von allen Seiten sch├Ân saftig aufsaugen.
2. In der Zwischenzeit werden die Champignons geputzt und geviertelt. Sch├Ąle die Zwiebel und
schneide sie in W├╝rfel. Danach wird eine Pfanne mit ├ľl bei hoher Hitze vorgeheizt.
3. Wenn die Pfanne und das ├ľl erhitzt sind, werden die Champignons in die Pfanne gegeben und
gebraten, bis diese leicht Farbe bekommen. Nun kannst Du die Zwiebeln hinzugeben und diese mit
braten, bis sie glasig sind. Anschlie├čend l├Âschst Du alles mit einem Schuss Wei├čwein ab.
4. Als N├Ąchstes gibst Du die vegane Sahne hinzu und w├╝rzt die Masse mit Salz, dem groben Pfeffer
und Muskat. Lass es leicht f├╝r 5 Minuten k├Âcheln.
5. Jetzt kommt das Mandelmus dazu, um alles gut abzubinden und der So├če eine sch├Âne cremige
Konsistenz zu geben. F├╝r weitere 5 Minuten k├Âcheln. Danach kannst Du den Herd ausschalten. Hacke
die Petersilie grob und gib sie obendrauf.
6. Sobald die Big Steaks fertig sind, m├╝ssen sie in einem K├╝chentuch ordentlich ausgepresst werden.
Lege daf├╝r am besten ein K├╝chentuch auf Dein Schneidebrett, lege dann ein Big Steak obendrauf und
dann noch ein K├╝chentuch. Dann kannst Du ├╝ber die Sojasteaks ganz bequem, mit einem Nudelholz
und ordentlich Kraft ein paar Mal dar├╝ber rollen, damit die Fl├╝ssigkeit herauskommt.
7. Anschlie├čend wird die Pflanzenmilch mit dem Mehl, Senf und den Gew├╝rzen in einer Sch├╝ssel
vermengt. Gib die Cornflakes in eine andere Sch├╝ssel und zerbr├Âsele sie mit den H├Ąnden.
Anschlie├čend Paniermehl zu den Cornflakes mit hinzugeben.
8. Erhitze eine gro├če Pfanne mit dem ├ľl bei mittlerer Hitze.
9. Jetzt werden die ausgepressten Big Steaks paniert. Zuerst legst Du die Big Steaks in unsere Mehl Gew├╝rz-Mischung, sodass sie von allen Seiten bedeckt sind und danach in die Cornflakes-Paniermehl Mischung, sodass auch hier alles ordentlich paniert ist.
10. Dann kommen die panierten veganen Schnitzel in die vorgeheizte Pfanne und werden ca. 3ÔÇô5
Minuten von jeder Seite sch├Ân knusprig goldgelb ausgebacken.┬á11. Wenn die Schnitzel fertig sind, gibst Du sie auf ein separates, neues K├╝chentuch, damit das
├╝bersch├╝ssige Fett abtropfen kann.
12. In der Zwischenzeit kannst Du noch kurz die Pilzrahmso├če erhitzen und alles noch mal ordentlich
umr├╝hren. Jetzt kann alles zusammen angerichtet werden.

Vielen Dank für das Rezept an Twenty4VEGAN und Martha vom deutschen Tierschutzbüro

You may also like

Diese Website verwendet Cookies ÔÇô kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, um der Website zu helfen, eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Im Allgemeinen werden Cookies verwendet, um Benutzereinstellungen beizubehalten, In der Regel verbessern Cookies Ihr Surferlebnis. M├Âglicherweise ziehen Sie es jedoch vor, Cookies auf dieser Website und auf anderen zu deaktivieren. Akzeptieren

Privacy & Cookies Policy