Home / Tag Archives: Katzenschutz

Tag Archives: Katzenschutz

Nachhaltiger Katzenschutz in Schleswig-Holstein

Der Deutsche Tierschutzbund und sein Landesverband Schleswig-Holstein unterstützen auch die zweite Runde der organisierten schleswig-holsteinischen Katzenkastrationen in diesem Jahr. Ab dem 17. Oktober können Straßenkatzen in teilnehmenden Kommunen wieder kostenlos kastriert werden. Sofern die Mittel nicht früher aufgebraucht läuft die Aktion bis zum 13. November. „Schleswig-Holstein und die beteiligten Kommunen haben im Kampf gegen das Leid der Straßenkatzen eine Vorreiterrolle eingenommen. Die langjährige Zusammenarbeit ist ein erfolgreiches Beispiel für nachhaltigen Katzenschutz“, sagt Ellen Kloth, Vorsitzende des Landesverbands Schleswig-Holstein des Deutschen Tierschutzbundes. Thomas Schröder, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes, ergänzt: „Die Kastration ist die einzige Möglichkeit, den Teufelskreis der unkontrollierten Vermehrung frei …

Mehr Lesen

Nachhaltiger Katzenschutz in Niedersachsen

Deutscher Tierschutzbund unterstützt erneut Kastrations-Aktion. Auch in diesem Jahr findet durch die Initiative und Unterstützung des Deutschen Tierschutzbundes und des Deutschen Tierschutzbundes Landestierschutzverband Niedersachsen wieder eine landesweite Katzenkastrations-Aktion in Niedersachsen statt. Ab heute können Tierschutzvereine, Tierheime und Betreuer von Futterstellen erneut alle Katzen, denen kein Besitzer zugeordnet werden kann, kostenlos von einem Tierarzt kastrieren lassen. Die Katzen werden zusätzlich mit einem Transponder gekennzeichnet und bei FINDEFIX, dem Haustierregister des Deutschen Tierschutzbundes, registriert, um sie zukünftig identifizieren zu können. Die Aktion läuft bis zum 20. Dezember. „Etwa zwei Millionen Straßenkatzen gibt es in Deutschland, rund 200.000 sind es in Niedersachsen. Sie …

Mehr Lesen